Technische Produkte

Technische Informationen im Überblick

tech-pumpeDUDEK-Zahnradpumpen werden für die unterschiedlichsten Aufgaben in Industrie und Chemie eingesetzt. Die Zahnradpumpen sind selbstansaugend und können unter bestimmten Voraussetzungen das Medium auch aus dem Vakuum fördern. Sie gehören zur Gruppe der Verdrängerpumpen und können mit unterschiedlichen Drehzahlen innerhalb bestimmter Spezifikationsgrenzen betrieben werden.

Die ausgebrachte Fördermenge ist quasi proportional zur jeweiligen Drehzahl, jedoch abhängig von Differenzdruck, Drehzahlniveau und Viskosität. Zur Vermeidung von Schäden an Pumpe und Anlage werden die Pumpen im Standard mit einem Druckbegrenzungsventil angeboten. Eine Beheizung der Pumpe ist optional ebenfalls möglich. DUDEK-Zahnradpumpen haben jeweils zwei außenverzahnte Zahnräder mit Schräg-, Pfeil- oder Geradverzahnung. Die Zahnradwellen sind in innenliegenden Gleitlagern gelagert, die vom Fördergut geschmiert werden. Je nach Anforderungen stehen verschiedene Lagermaterialien zur Verfügung. Für besonders abrasive Flüssigkeiten werden auch außengelagerte Varianten mit Wälzlagern angeboten. In Abhängigkeit vom Anwendungsfall wird die passende Wellendichtung ausgewählt. Die Pumpen können mit Magnetkupplung, innen- oder außenliegender Gleitringdichtung, doppeltwirkender Gleitringdichtung oder Stopfbuchspackung sowie den ggfs. notwendigen Überwachungs- und Sperrsystemen geliefert werden.

Die Pumpengehäuse werden in Grauguß, in Sphäroguß und in verschiedenen Edelstählen (auch Hastelloy) ausgeführt, das Material der Zahnräder und Wellen entsprechend in Stahl oder Edelstahl.

  • Betriebstemperaturen bis 270 °C, auf Anfrage auch höher.
  • Differenzdrücke 16 bar und 25 bar.

Die Pumpen können im Bereich explosiver Gas-Atmosphäre Zone 1+2 betrieben werden. Für diesen Zweck erhält die Pumpe eine gesonderte Konfiguration und erfüllt damit die Bedingungen der EG Richtlinie 94/9 Zone 2 II 3G und Zone 1 II 2G, (bzw. ab 20.04.2016 die EU Richtlinie 2014/34/EU). Generell erfüllen die DUDEK Pumpenaggregate die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und werden für EU-Kunden mit CE Kennzeichen geliefert. Die Informationen zu den Einsatzgebieten entnehmen Sie bitte den einzelnen Rubriken oder der Liste der Fördermedien. Für Fragen stehen Ihnen die Ansprechpartner gern zur Verfügung.

DUDEK-Zahnradpumpen

BaureiheAnwendungKapazität [ l/min ]
I/a – VI/aFörderpumpen16 – 1.666
DIP/DCP 5-160Pumpen für Verfahrenstechnik1 – 160
SB 3 – SB 45 Ölversorgungspumpen1 – 45

Baureihe I bis VI

Robuste Förderpumpen für verschiedene Einsatzbereiche in Industrie und Chemie.

Baugrößen + Kapazitäten I/a bis VI/a

TypSaugflansch/ DruckflanschDrehzahlreferenzenKapazität
Δp 1 bar, 75 mPas
Kapazität
Δp 1 bar, 75 mPas
GrößeDN[1/min][m³/h][l/min]
I/a32 / 321.500 / 1.000 / 7503 / 2 / 1,550 / 34 / 25
I/b50 / 401.500 / 1.000 / 7506 / 4 / 3100 / 67 / 50
II/a50 / 501.500 / 1.000 / 75010 / 7 / 5167 / 117 / 84
II/b65 / 501.500 / 1.000 / 75015 / 10 / 7,5250 / 167 / 125
III/a65 / 501.500 / 1.000 / 75020 / 14 / 10334 / 234 / 167
III/b80 / 651.500 / 1.000 / 75025 / 17 / 12,5417 / 284 / 209
IV/a80 / 801.500 / 1.000 / 75035 / 23 / 17,5584 / 384 / 292
IV/b100 / 801.500 / 1.000 / 75050 / 33 / 25834 / 550 / 417
V/a125 / 1001.500 / 1.000 / 75060 / 40 / 301.000 / 667 / 500
V/b150 / 1001.500 / 1.000 / 75080 / 53 / 401.334 / 884 / 667
V/c150 / 1001.500 / 1.000 / 75090 / 60 / 451.500 / 1.000 / 750
VI/a150 / 1251.500 / 1.000 / 750100 / 66 / 501.667 / 1.100 / 834

Baureihe DIP + DCP

Zahnradpumpen für verfahrenstechnische Anwendungen in Industrie und Chemie.

Baugrößen + Kapazitäten DIP-5 – DIP-160 DCP-5 – DCP-160

TypSauganschluß/ DruckanschlußSpez. Kapazität pro UmdrehungDrehzahlreferenzenKapazität
Δp 1 bar, 75 mPas
GrößeØ [mm][cm³/U][1/min][l/min]
DIP/DCP-520 / 204,81.000 / 7504,8 / 3,6
DIP/DCP-1025 / 2510,11.000 / 75010,1 / 7,6
DIP/DCP-1625 / 2516,01.000 / 75016,0 / 12,0
DIP/DCP-2540 / 4025,01.000 / 75025,0 / 18,8
DIP/DCP-4050 / 5040,71.000 / 75040,7 / 30,5
DIP/DCP-6350 / 5063,01.000 / 75063,0 / 47,3
DIP/DCP-10050 / 50100,31.000 / 750100,3 / 75,2
DIP/DCP-16065 / 65158,61.000 / 750158,6 / 119,0

Baureihe SB

Kleine Ölversorgungspumpen für verschiedene Einsatzbereiche in der Industrie und in Thermalöl-anlagen.

Baugrößen + Kapazitäten SB

TypSaug / DruckDrehzahlreferenzenKapazität
Δp 1 bar, 75 mPas
Kapazität
Δp 1 bar, 75 mPas
GrößeRohrgewinde[1/min][m³/h][l/min]
SB 3G ¼“1.500 / 1.000 / 7500,16 / 0,10 / 0,082,7 / 1,8 / 1,4
SB 16G ½“1.500 / 1.000 / 7500,96 / 0,64 / 0,4816,1 / 10,7 / 8,1
SB 28G ¾“1.500 / 1.000 / 7501,68 / 1,12 / 0,8428,0 / 18,7 / 14,0
SB 45G 1“1.500 / 1.000 / 7502,70 / 1,80 / 1,3545,0 / 30,0 / 22,5

DUDEK - PUMPEN GmbH & Co. KG

Schlachthofstraße 34, 21079 Hamburg
+49 (0)40-766 229-0 • info@dudek-pumpen.de


© 2018 DUDEK-PUMPEN GmbH & Co. KG

DUDEK PUMPEN